Wie von euch gewünscht, beschäftige ich mich jetzt auch mit dem Thema Frisuren und Hairstyling. Ich werde euch verschiedene Frisurentrends vorstellen und passende Produkte zu den einzelnen Frisuren empfehlen, die euch beim Stylen helfen werden. Heute sehen wir uns eine aktuelle Trendfrisur mal ein bisschen genauer an. Man könnte es auch sagen, es ist Die Trendfrisur, der Undercut für Männer! Mittlerweile weit verbreitet und durchaus überall tragbar.

 

Wie sieht ein Undercut für Männer aus?

Alle Undercuts haben die Eigenschaft das die Haare der unteren Kopfhälfte rasiert bzw. gekürzt werden und das Deckhaar lang bzw. länger bleibt. Daher auch der Name Undercut = Unterschnitt. Die Variationen sind bei Männer unbegrenzt. Die Länge der Haare kann stark variieren und der jeweiligen Kopfform angepasst werden. Eigentlich gibt es für jedes Gesicht den passenden Undercut, egal ob Ihr ihn mit dem Deckhaar nach hinten, nach vorn oder zur Seite tragt. Umso größer der Unterschied der Haarlänge zwischen eurem Seitenhaar und eurem Deckhaar, desto auffälliger oder unauffälliger ist eure Frisur. Ein weiterer Bestandteil der Frisur ist der Übergang zwischen der unteren Kopfhälfte und dem Deckhaar. Er kann fließend oder abrupt sein. Männer Undercuts gibt es mittlerweile in allen Variationen wovon sehr viele Massentauglich sind und mit dem richtigen Style sieht er wirklich gut aus. Inspirationen und verschiedenen Varianten findet ihr weiter unten.


Wie findet Ihr den richtigen Undercut für euch?

Wenn auch Ihr den Undercut für Männer tragen wollt, solltet Ihr euch zunächst darüber Gedanken machen, wie Ihr ihn tragen möchtet. Auffällig oder eher dezent, nach hinten, nach vorne oder zur Seite? Je nachdem, braucht euer Haar eine gewisse Länge, also solltet Ihr die Haare ruhig ein bisschen wachsen lassen bevor Ihr den Friseur eures Vertrauens aufsucht. Beim Friseur ist Geiz nicht geil, sondern fatal, also auch ruhig mehr als 20€ ausgeben oder zumindest vorher abchecken, ob der Friseur es wirklich drauf hat. Erzählt dem von euch sorgfältig ausgewählten Friseur wie Ihr es gerne hättet und wie euer Männer Undercut aussehen soll. Fragt Ihn nach seiner Meinung. Ein guter Friseur wird euch beratend zur Seite stehen und Verbesserungsvorschläge anbringen, wenn euch die Frisur nicht stehen sollte. Jetzt schließt die Augen, entspannt euch und freut euch auf eure neue Trendfrisur den Undercut für Männer.

 

Pflege für den Undercut

So pflegt Ihr euren Undercut

Die Pflege und das Styling machen einen Undercut aus. Ohne das richtige Styling sieht keine Frisur gut aus und wer die richtigen Produkte zum stylen verwendet, kann nicht mehr viel falsch machen. Die Pflege ist sehr einfach. Wichtig beim Undercut ist es, dass die Haare schön voluminös sind und matt. Natürlich gibt es auch den ein oder anderen, der es lieber glänzend mag, wir stehen aber auf matt. Perfekt dafür geeignet ist das Liquorice & Urtica Shampoo von Korres. Es gibt dem Haar zusätzliches Volumen und wirkt entfettend. Wer dieses Shampoo täglich nutzt macht einen großen Schritt zum perfekten Styling. Wer seinem Haar das extra an Pflege gönnen möchte kann noch mit einem Conditioner arbeiten. Hier empfiehlt sich auf Volumen zu achten. Geeignet hierfür ist z.B. der Volumizing Conditioner von Billy Jealousy. Der Conditioner muss natürlich nicht täglich verwendet werden, einmal die Woche ist meist völlig ausreichend. Jetzt ist für das richtige Volumen gesorgt. Wer jetzt nach der Haarwäsche seinen Undercut stylen möchte, sollte zunächst zum Fön greifen, den Kopf nach unten beugen und ausgiebig fönen, das bringt extra Volumen und lässt die Haare förmlich nach oben stehen. Jetzt ist es an der Zeit für ein richtig gutes Wachs, das euren Haaren den nötigen Halt verleiht. Für kurze Haare empfehlen wir Baxter Haar Pomade Clay. Es sorgt für einen starken halt und einen matten Look. Wer mit etwas längeren Haaren arbeitet sollte sollte sich die Produkte von Philip B. ansehen wir empfehlen die Shaping Fibre, die dem Haare noch mehr Volumen verleiht und es stabilisiert. Wer seinem Undercut ein Volumen-Shampoo spendiert und ein Wax verwendet sollte alles richtig machen. Natürlich gibt es noch viele weitere gute Produkte die sich gut zum stylen eigenen.

Undercut für MännerUndercut für Männer

Geschichte des Undercut

Der Undercut stammt aus den 80er Jahren, wo die Männer und Frauen aus der Gothic-Szene den extravaganten Look des Frisur nutzten um aufzufallen und sich optisch noch mehr von anderen abzugrenzen. Zu etwa der gleichen Zeit fand der Undercut für Männer auch in der Metal- und Punk-Szene viele Anhänger, die ebenfalls die Extravaganz des Haarschnitts nutzten. Der Undercut war sicherlich auch schon früher bei dem einen oder anderen zu sehen, jedoch meist nur vereinzelt und nicht repräsentativ für eine bestimmte Subkultur. In den 90er Jahren wurde der Undercut von der Techno-Szene noch einmal kurz gehyped. Bei den Ravern war das Deckhaar jedoch meist sehr lang und das Haar wurde zu einem Zopf gemacht – Absolutes No Go! In der Vergangenheit diente der Undercut also hauptsächlich der Abgrenzung von Subkulturen zu normalen Bürgern und bot somit vielen Exzentrikern die Möglichkeit sich von der breiten Masse noch stärker abzuheben.

Der Undercut für Männer heute!

Heutzutage kommt der Undercut immer mehr in Mode, auf den Straßen ist der Style allgegenwärtig. Durch schlichtere und elegantere Schnitte ohne schrille Farben und aufwendige Haarspraystylings ist er salonfähig geworden und mittlerweile bei der breiten Masse anzutreffen. Während er noch vor wenigen Jahren in Subkulturen wie dem Berliner Hipster anzutreffen war, ist er heute weit verbreitet und daher für kleinere Subkulturen nicht mehr tragbar. Prominente Beispiele sind Rihanna, P!nk, Robyn, Ellie Goulding, Kelly Osbourne oder die Undercut Männer Skrillex, Jared Leto Iro, Mario Gomez und und und. Nicht zuletzt die vielen Stars haben den Undercut mainstreamtauglich gemacht. Um heute noch als Mann mit einem Undercut aufzufallen, bedarf es schon einer besonders extremen Variante oder auch dem noch etwas auffälligeren Sidecut.

Euch gefällt der Artikel? Dann drück doch gefällt mir oder +1, ich würde mich freuen. Fragen beantworte ich natürlich jederzeit gerne in den Kommentaren oder per Mail.

Undercut von vorne

Rückansicht eines Undercuts

Undercut Frisur