Guide

Hosenträger kombinieren

26. November 2018

Bei festlichen Anlässen liegen Hosenträger voll im Trend. Egal ob in Kombination mit einer Fliege oder Krawatten, der Hosenträger ist einfach ein stylisches Accessoire das sich dazu noch einfach kombinieren lässt. Ein Grund mehr die Kombinationsmöglichkeit von Hosenträgern genauer unter die Lupe zu nehmen. In diesem Guide erfahrt ihr, wie ihr den Hosenträger gekonnt in Szene setzt und worauf ihr beim Kombinieren achten könnt.

Grundlagen zum Kombinieren von Hosenträgern und Fliege

Wer sich ein Outfit mit Hosenträger ansieht merkt schnell, dass diese eine Art Zusammenhang mit den anderen Accessoires haben und zusammen mit den Schuhen eine Einheit bilden, ähnlich wie beim Gürtel. Beim Kombinieren der Accessoires sollten also die Schuhe im Hinterkopf bleiben. Hose, Hemd und Sakko bilden dann in den meisten Fällen das restliche Outfit. Hierbei sollte einem bewusst sein, dass beim Tragen eines Sakkos die Fliege bzw. die Krawatte auch alleine sichtbar ist, da die Hosenträger verdeckt sind. Hier ist dann wieder das Harmonieren zwischen Fliege bzw. Krawatte und Schuhen wichtig. Zieht man das Sakko aus oder trägt das Outfit ohne Sakko muss aber auch der Hosenträger zu allem passen. Es muss immer das Gesamtbild im Auge behalten werden und nie nur die Accessoires einzeln ausgesucht werden. Weitere Hilfe bekommt ihr in unserem Artikel zum Kombinieren von Farben und insbesondere aufgrund der Farbgebung hilft euch der Artikel zur Farbe Braun.

Hosenträger auswählen

Wie wählt man nun die passende Kombination aus? Da meistens schon Schuhe und Anzug vorhanden sind kann man daran ableiten welche Hosenträger passend sind. Sie sollten farblich harmonisch sein und keinen allzu großen Kontrast haben. Im Großteil der Fälle werden die Farben Schwarz und Braun bestimmend sein. Danach können bei hochwertigen Hosenträgern auch die Lederrollzüge aus Leder ausgewählt werden oder die Metallklemmen. Meist gibt es die Rollzüge in schwarzem oder braunen Leder die auf die Schuhe abgestimmt werden können. Die Metallklemmen sollten entsprechend ebenfalls zur Farbe passen. Bei der Farbe des Bandes sollte insbesondere die Farbe des Hemdes beachtet werden. Ein Kontrast führt dazu, dass die Hosenträger ins Auge fallen, weniger Kontrast bedeutet auch weniger Aufmerksamkeit. Klassisch ist ein kontrastreicher Look der sich auch vom Anzug abhebt. Grundsätzlich gilt, dass Hosenträger und Fliege bzw. Krawatte in einer Farbe einfacher zu kombinieren sind. Unterschiedliche Farben setzen immer ein besseres Auge voraus. Zwischenfazit: Die Schuhe helfen bei der Farbauswahl der Klemmen bzw. des Lederrollzug. Hemd und Anzug bzw. Sakko bestimmen die Farbe des Bandes.

Jetzt habt ihr einen Überblick, wie ihr Hosenträger passend zu euren anderen Accessoires auswählt. Hochwertige Fliegen und Hosenträger "Made in Germany" findet ihr bei FAFIGO.

Einfache Kombinationen

Jeder sollte nun grob verstanden haben, wie es funktioniert. Kommen wir daher von der Theorie zur Praxis mit ein paar einfachen Kombinationen, die immer gut aussehen und auch häufig zu sehen sind:

Hosentraeger maenner

Fazit

Versteht man die Grundlagen und wie sich Fliege und Hosenträger in das Gesamtbild einfügen ist das Kombinieren ganz leicht. Wählt eine dezente Farbe und ihr könnt kaum Fehler machen. Eine Hosenträger und Fliegen Kombination ist somit eine tolle Möglichkeit etwas mehr aus seinem Outfit rauszuholen auch ohne ein feines Gespür für Mode und Kombinationen. Wer sich richtig viel Muehe gibt kann seinen Look damit auch aufs Nächte Level bringen.

Verpasse nichts mehr! Wir informieren dich über aktuelle Modethemen, Trends und Angebote.


Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Thank you for subscribing.

Something went wrong.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu*