Go Green

Sustainables #1: Fuxbau

14. Dezember 2015
Fuxbau Shirt

Gerade im Bereich der nachhaltigen Mode stößt man immer wieder mal auf kleine Label, die mit viel Herzblut versuchen, die (Mode-) Welt ein bisschen umzukrempeln.
Genau so ein Label ist Fuxbau. Eher im Spaß entwickelte sich vor einigen Jahren in einer Münsteraner WG die Idee, dem WG-Namen Fuxbau ein Logo und ein paar Shirts zu verschaffen… Und an alten Holztischen in WG-Küchen mit Bier und Wein entstehen ja meist die besten Ideen! Wenig später wurden die ersten T-Shirts gedruckt. Inzwischen gibt es jedes Jahr zwei neue Kollektionen und Lena, Philipp und Tim arbeiten immer an weiteren Ideen.

Und die Fuxbau-Mode? Irgendwo zwischen Streetwear und lässigem Surferstyle mit coolen Tanktops und einem gemütlichen Sweater für den Strandabend nach einem langen Surftag. Außerdem gibt es bei Fuxbau immer verschiedene Kollaborationen, bei denen z.B. liebevolle Keyholder aus Holz- und Leder entstanden sind oder limitierte Illustrationen mit dem Münsteraner Illustrator Lennart Foppe.

Was daran nachhaltig ist? Die Klamotten tragen das Fair Wear Siegel, das sich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Kleidungs- und Textilindustrie in der gesamten Lieferkette (also von der Baumwollernte bis zur Näharbeit) einsetzt. Außerdem sind z.B. die Sweater aus 100% Bio-Baumwolle, die Winterschals aus 100% Merinowolle „made in Germany“ und die Beutel sind komplett in Handarbeit hergestellt – aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle.

Die Fuxbau-Crew will aber mehr als nur faire und umweltverträgliche Produktion. Gleichzeitig unterstützen die Jungs und Mädels aus den Einnahmen verschiedene Hilfsprojekte für Schulen in Namibia, Südafrika und auf Bali. Außerdem werden jedes Jahr zusammen mit der Surfrider Foundation „Beach Cleanups“ unter dem Motto „Rise Above Plastic“ organisiert – die nicht nur die Strände in Spanien säubern sollen, sondern außerdem darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, unsere Umwelt und die Meere sauber zu halten.

„Wir haben uns als Ziel gesetzt, Menschen zu helfen, denen es nicht so gut geht wie uns und gleichzeitig das zu tun, was uns Spaß macht. Dabei ist jeder ein Teil dieses Projektes, sei es durch das Tragen unserer Kleidung oder durch das Einbringen eigener Ideen.“

Und so hat es Fuxbau geschafft, dass man den auffälligen Fuchs mittlerweile auch über Münster hinaus immer häufiger entdecken kann. Es lohnt sich auf jeden Fall mal auf der Website oder bei Facebook vorbeizuschauen!

  • Fuxbau Mütze Schal
  • Fuxbau Sweater
  • Fuxbau Sweater
  • Fuxbau Handarbeit
  • Fuxbau Keyholder
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

 

Verpasse nichts mehr! Wir informieren dich über aktuelle Modethemen, Trends und Angebote.


Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Thank you for subscribing.

Something went wrong.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu*