Trends

Dad Shoes – Komisch, Klobig, Trend

24. Januar 2018
Dad Shoes Sneaker

Die so genannten „Dad Shoes“ sind momentan die absoluten Must-Haves der Fashion-Szene. Eigentlich kaum zu glauben, wenn man sich die Schuhe ansieht. Doch Stars, Influencer und Fashion-Victims bekommen einfach nicht genug vom Dad Shoe. Doch was sind Dad Shoes und wieso will sie jeder haben? - Wir erklären woher der Trend kommt, was ihn ausmacht und zeigen euch die besten Dad Shoes.

Was sind „Dad Shoes“?

Dad Shoes heißt wörtlich übersetzt „Vater Schuhe“, also ein Schuh den dein Vater tragen könnte, dabei geht es aber nicht unbedingt um deinen Vater, sondern eher um amerikanische Väter in den 90ern. Denn der merkwürdig aussehende Sneaker mit der dicken Sohle verdankt seinen Namen nicht nur dem Vintage-Look, sondern vor allem dem alten Vorbild des bequemen amerikanischen Familienvaters, der zuhause seinen höchst komfortablen Sneaker trägt. Das bekannteste Beispiel dafür ist der amerikanische Schauspieler und Komedian Jerry Seinfeld, der sozusagen der Urvater des Dad Shoes war, wobei ihn damals natürlich viele getragen haben. Heutzutage könnte man den Dad Shoe als Fusion zwischen einem Retro-Sneaker, einem High-Fashion Sneaker allá Raf Simons oder Yohji Yamamoto und einem Basketballschuh sehen.

dad-sneaker-inspiration

Jerry Seinfeld mit einem Nike Air Trainer SC High einem Vorreiter der Dad Shoes (1991) / Quelle: www.facebook.com/seinfeld

 

Der heißeste Fashion-Trend

Kaum ein Star kommt noch ohne den Dad Shoe aus. Egal ob Kim Kardashian, Kendall Jenner, Jaden Smith oder Kanye West. Alle tragen die klobigen Sportschuhe und die Menschen drehen durch. Bereits im September erschien der Balenciaga „Triple S“, ein bunter Dad Shoe für 850 USD von einem der angesagtesten Labels überhaupt. Der Schuh war so schnell ausverkauft, dass die Schuhe für rund 1500 USD weiterverkauft wurden. Spätestens seit dem „Triple S“ ist klar, dass dieser Trend durch die Decke gehen wird. (Hier findest du weitere aktuelle Männermode Trends) Viele High-Fashion-Labels wie Gucci, Pierre Hardy oder Acne zeigten die Dad Shoes auf den Laufstegen der Spring/Summer 2018 Kollektionen. Sneaker Giganten wie Nike holen ihre alten Reto-Modelle wie den Nike Air Max 98 wieder zum Vorschein und auch Retro-Streetwear-Marken wie Fila re-releasen ihre alten, komisch aussehenden Retro-Sneaker, die lange Zeiten der 90er den Sneaker-Markt dominiert haben. Andere Marken wie Adidas kreieren sogar ganz neue Silhouetten um den Dad-Shoe-Hype zu bedienen und die Schuhe Massentauglich zu machen. Auch Zara verkauft bereits Dad Shoe inspirierte Sneaker, die dem Triple S nachempfunden sind.

Balenciaga-vs-zara Dad Shoes

Balenciaga vs Zara Dad Shoes

Übersicht - Die besten Dad Shoes

Ästhetisch fürs Auge sind Dad Shoes wahrhaftig nicht, dennoch zeigen die jüngsten Entwicklungen, dass der Markt reif dafür ist. Schlabber- und Gammel-Looks sind Trend, das bestätigen auch diese Schuhe. Einige Dad Sneaker sind extrem hässlich, andere hingehen wirken in Ordnung. Wir haben für euch die wichtigsten und tragbarsten Dad Shoes herausgesucht.

Die wichtigsten Dad Shoes

raf-simons-x-ozweego

Adidas Ozweego x Raf Simons

Zum Shop >

balenciaga-triple s

Balenciaga Triple S

Ausverkauft

Yeezy-Boost-700-Wave-Runner

Yeezy Boost 700 "Wave Runner"

Ausverkauft

Die tragbarsten Dad Shoes

YEEZY-Desert-Rat-500-Blush

YEEZY Desert Rat 500

Coming Soon

Adidas-TwinStrike

Adidas Twinstrike

Zum Shop >

Vetements-x-Reebok

Vetements x Reebok

Zum Shop >

vetements-x-reebok-high

Vetements x Reebok

Zum Shop >

fila-disruptor

Fila Disruptor

Zum Shop >

balenciaga-speedrunner

Balenciaga Speedrunner

Zum Shop >

Quellen

  • Balenciaga FW17 Continues the Clunky Fashion Sneaker Trend (highsnobiety)
  • Proof "Dad Shoes" Are the Next Big Sneaker Trend (whowhatwear)


You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply