Cargohosen Guide für Männer

Cargohosen haben ihren Ursprung im britischen Militär, waren in den 90er Jahren vor allem bei Teenagern beliebt und sind auch jetzt immer häufiger wieder auf der Straße zu sehen. Hier erfährst du wie Cargohosen kombiniert werden können und welche Modelle und Marken angesagt sind.

Ich kann mir vorstellen wie dein erster Gedankengang beim Lesen der Überschrift war: Cargohosen? Etwa diese weiten Hosten mit Taschen in denen Bear Grylls oder MacGyver ihre Ausrüstung verstecken? Willst du uns wirklich erzählen, dass diese Hosen wieder im Trend liegen?

Cargohosen - Der Guide für Männer / Titelbild: © Alpha Industries
Cargohosen - Der Guide für Männer / Titelbild: © Alpha Industries

Was sind Cargohosen?

Cargohosen sind eine von Militärkleidung inspirierte Hosenart. Sie sind aus robustem Material wie Baumwolle oder Canvas gefertigt und haben an den Beinen diverse Taschen und Schlaufen zur Aufbewahrung von verschiedenen Gegenständen. Durch die vielen Aufbewahrungsmöglichkeiten und ihren lässigen Schnitt sind sie bei Outdoor-Aktivitäten, Handwerkern aber auch als praktische Freizeitkleidung sehr beliebt.


Modeinteressierte Männer werden allerdings fesgestellt haben, dass Cargohosen inzwischen seit mehrern Saisons im Trend sind. In der Streetwear, Outdoor- oder Survival-Szene waren sie sogar nie wirklich weg. Kein Wunder, denn durch die praktischen Beintaschen und den lässige Schnitt sind Cargohosen für viele Tätigkeiten perfekt geeignet.

Neben Outdoor- oder Heimwerkeraktivitäten sind Cargohosen auch inzwischen für viele weitere Freizeitaktivitäten oder lockere Partys geeignet. Allerdings funktionieren Cargohosen nicht für jeden Anlass und auch dein persönlicher Style harmoniert nicht immer mit diesem Hosentyp.

Um mit einer Cargohose nicht wie ein Freizeitsoldat zu wirken, solltest du unbedingt wissen wie du eine Cargohose kombinieren kannst und zu welchen Outfits sie getragen werden kann.


Cargohosen – Passformen & Schnitte

Die Passform, der Schnitt, die Position und die Größe der Taschen sind die wichtigsten Faktoren bei der Auswahl einer Cargohose. Außerdem ist auch das Material der Cargohose wichtig.

Die klassische Cargohose hat einen lässigen, weiten Schnitt und Taschen an den Oberschenkeln und am Hintern. Inzwischen gibt es Cargohosen auch in diversen anderen Passformen wie Slim-Fit, Regular-Fit, Tapered Fit, Loose Fit oder auch als Jogging-Pant.

Durch die seitlichen Taschen können Cargohosen die Beine stämmiger wirken lassen. Je nach Körperform kann eine Cargohose unvorteilhaft wirken. Insbesondere wenn die Taschen prall gefüllt sind. Wer von Natur aus kräftige Beine hat, sollte besser keine zu enge Cargohose wählen und bei breiteren Modellen die Taschen nicht zu voll packen, da ansonsten die Beine noch breiter wirken.

Im Alltag stehen Cargohosen Männern mit dünnen bis normalen Beinen zu einem sportlichen Outfit am Besten.

Von der Beinlänge sollte eine Cargohose knapp über den Knöchel reichen. Zu kurze und breite Cargohosen wirken sonst schnell wie eine Caprihose.


Cargohosen kombinieren & stylen

Cargohosen mit T-Shirt oder Hoodie kombinieren / © Alpha Industries

Zu einem formellen Outfit passt eine Cargohose nicht, da sie sich nicht mit einem schicken Hemd oder einem Anzug kombinieren lässt. Bei feierlichen Anlässen sollte deshalb besser eine andere Hose getragen werden.

Casual und Smart-Casual Outfits kann man sehr gut mit einer Cargohose kombinieren. Weiter geschnittene Cargohosen kann man sehr gut mit einem Sweatshirt, einem Hoodie oder einem lässigen T-Shirt kombinieren.

Bei der Farbwahl von Carghosen sollte man sich an den Farben Schwarz, Oliv, Beige und Dunkelblau orientieren. Andere Farben sind eher für Outdoor- und handwerkliche Aktivitäten geeignet.

Welche Schuhe passen zu Cargohosen?

Cargohosen können mit ganz verschiedenen Schuhen kombiniert werden. Sneaker passen sehr gut zu Cargohosen und verleihen dem Outfit einen lässigen Streetstyle-Look.

Canvas-Schuhe, wie beispielsweise Converse Chuck Taylor All Stars, sind ebenfalls eine gute Wahl für einen etwas sportlicher gehaltenen Casual-Style.

Für einen etwas robusteren Look können Cargohosen auch mit Boots getragen werden. Besonders in der kälteren Jahreszeit ist diese Kombination eine gute Wahl.

Für einen etwas schickeren Look können Budapester-Schuhe mit einer dunkeln Cargohose getragen werden.


Empfehlenswerte Cargohosen

Ob bei Amazon, Breuninger oder Wenz – Es gibt unzählige Onlineshops die Cargohosen in unterschiedlichen Preisklassen und von verschiedenen Marken in ihrem Sortiment haben. Ein paar ausgewählte Brands haben den Cargohosen-Trend aber ins Leben gerufen und besonders geprägt. Einige dieser Marken möchten wir euch hier vorstellen:

Carhartt

Carhartt Regular Cargo Pant

Carhartt Regular Cargo Pant

Klassische Cargohose von Carhartt im Regular-Schnitt in der Farbe Oliv.

Carhartt ist eine Traditionsmarke aus Detroit, die seit 1989 Maßstäbe im Bereich Funktionskleidung setzt. Mit Carhartt WIP gibt es jetzt ein europäisches Subbrand, dass vor allem im Streetwear-Bereich Maßstäbe setzt und gerne von Skatern getragen wird. Die Cargohosen von Carhartt passen gut zu einem urbanem Outfit und sind robust und strapazerfähig.

Alpha Industries

Alpha Industries Airman Pant

Alpha Industries Airman Pant

Cargohose von Alpha Industries mit elastischem Hüftbund und Bündchen an den Knöcheln.

Alpha Industries hat seinen Ursprung ebenfalls in Amerika und hat ursprünglich vor allem Jacken für Piloten der US-Air Force produziert. Die Alpha Industries Bomberjacken wurde Ende der 2000er von vielen deutschen HipHop-Stars getragen. Daneben bietet Alpha Industries zahlreiche weitere Streetwear-Kleidung, wie moderne Cargohosen mit Beinabschluss oder als Cargo-Jogger an.

Dickies

Dickies Tough Max Duck Cargohose

Dickies Tough Max Duck Cargohose

Alltagstaugliche, robuste und strapazierfähige Cargohose von Dickies.

Dickies ist ein weiteres Unternehmen, dass seinen Ursprung in Amerika hat und aus dem Arbeitsbekleidungsmarkt kommt. Weltweit ist Dickies besonders durch seine robusten Chinohosen bekannt geworden. Die Cargohosen von Dickes sind ebenfalls von hervorragender Qualität und werden durch ihren klassischen Stil auch gerne im Alltag getragen.

Nike Cargohose

Nike Cargohose

Nike Cargohose

Nike Cargohose aus bequemen Sweatmaterial.

Der Sportbekleidungshersteller Nike hat ebenfalls eine Cargohose in seinem Sortiment: Die Cargo-Jogging-Pant. Bei dieser Hose wird der bequeme Strechanteil einer Jogginghose mit den praktischen Aufbewahrungsmöglichkeiten einer Cargohose kombiniert. Die Nike Cargohose passt durch das bequeme Strechmaterial am Besten zu einem sportlichen Outfit und kann sehr gut mit Sportschuhen oder Sneakern kombiniert werden.

Jan Vanderstorm Cargohosen

Jan Vanderstorm Cargohosen

Jan Vanderstorm Cargohosen

Die Corgohose von Jan Vanderstorm ist in besonders großen Größen erhältlich.

Jan Vanderstorm hat sich auf den Bereich „Herrenmode in großen Größen“ spezialisiert. Mit der Cargohose STEEN gibt es ein Hosenmodell für Über- und Zwischengrößen aus strapazierfähigem Baumwoll-Twill.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert