Lookbooks

Farah SS16 Lookbook

11. März 2016

"Farbenfroh" – mit diesem Wort lässt sich die aktuelle Spring/Summer-Kollektion von Farah treffend beschreiben. Egal, ob kurze Hosen, gepunktete Hemden oder Wollpullover – die Kleidungsstücke des britischen Menswear-Labels mit dem kursiven "F" auf der Brust sorgen in den lichterfüllten Jahreszeiten dafür, dass Du mit der Sonne um die Wette strahlst. Immer wiederkehrende Farbtöne führen wie ein roter Faden durch die Kollektion. Auch dabei bleibt sich Farah treu: Die einfachen und schlichten Schnitte, diese Retro-Optik, die wir von Farah kennen, findet sich in der aktuellen Kollektion wieder. Trends, die nicht mehr von den Straßen wegzudenken sind – minimalistisch und doch nicht zu bieder, als dass Du um Deine Individualität fürchten müsstest. Ein Drahtseilakt, den Farah jede Kollektion aufs Neue hervorragend meistert. Und so lässt sich auch zu dieser feststellen: coole, unaufgeregte Stücke, mit der richtigen Nuance Brit-Chic. So einfach kann Mode sein.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Ich akzeptiere