Trends

5 Ways to Wear – Chelsea Boots

14. November 2017
Cheslea-Boots-Titel

Wenn es diesen Winter um Boots geht, dürfen Chelsea Boots nicht fehlen. Kein Designer-Label kommt ohne sie aus und jeder Influencer und Promi trägt sie. Wir zeigen euch einige Möglichkeiten Chelsea Boots im Winter zu kombinieren. Ihr werdet sehen, es gibt viel zu entdecken.

Chelsea Boots Destroyed

Zwar sind Chelsea Boots eher feine Stiefel, jedoch können sie auch sehr gut in einem Ripped-Look aussehen. Am besten ihr greift zu Wildleder, das sieht etwas robuster aus und gibt dem Look den Feinschliff. Wer Glattleder bevorzugt sollte die Schuhe schon ein bisschen eingetragen haben damit es zusammen passt.

Source: @andreadenver3

Auch zu einem lässigen Edgy-Look passen Chelsea Boots hervorragend. Besonders gut wirkt das Zusammenspiel der Farben von Boots und Schal. Kann wahlweise auch mit einem anderen Teil gemacht werden, z.B. Boots und Mantel. Alles kann ganz locker offen getragen werden, viel lässiger geht es nicht.

Source: nastymondays.tumblr.com

 

Der Biker-Style ist quasi prädestiniert für Chelsea Boots. Komplett in schwarz oder auch mit Akzenten. Die Boots könnt ihr perfekt an das Outfit anpassen. Wildleder oder eingetragene Boots damit es etwas rockiger aussieht oder neue oder polierte Boots für den etwas schickeren Look.

Source: @magic_fox

 

Chelsea Boots eigenen sich auch perfekt um einen simplen Look etwas aufzuwerten. Jeans und T-Shirt, Jeans und Hemd oder Hose und Pullover wären da nur einige Beispiele. Die Boots sind also auch bestens für einfache Looks geeignet.

Source: @kostawilliams

 
Chelsea Boots mit Anzug

Natürlich geht es auch schicker. Auch zum Anzug oder zum festlichen Outfit. Hier noch etwas lockerer mit Jeans aber Chelsea Boots gehen auch richtig schick. Am besten mit Glattleder und ordentlich poliert. 

Source: @justusf_hansen

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply