Guide

Guide – Socken kombinieren

16. November 2011
Socken für Männer

Heute möchte ich euch mal wieder mit einem neuen Beitrag meiner Basics Reihe beglücken. Als ich heute Morgen aufwachte, mir schnell meine Socken aus dem Kleiderschrank nahm, mich weiter anzog und mich dann im Halbschlaf mit Tee und Zeitung im Eiltempo weiter auf den Arbeitstag vorbereitete, war alles noch gut. Dann war ich fertig und wollte in meine Schuhe schlüpfen und da bemerkte ich schon das Problem. Die Socken passen nicht zu den Schuhen. Genau in diesem Moment musste an meinen Blog, also an euch denken und nun schreibe ich euch ein Basic zum Thema Socken.

Klar, jeder hat ein paar schwarze und graue Socken, einige die sich vielleicht an manchen Tagen nicht recht entscheiden mochten haben vielleicht noch ein paar navy farbende aber dann hört es meistens auch schon auf. Die meisten von euch machen sich wohl eher weniger Gedanken was die Auswahl der Socken angeht aber mit ein paar kleinen Tipps werdet Ihr Spaß am kombinieren und ausprobieren mit Socken bekommen und dabei auch noch eine gute Figur machen.

Versucht euch in den Geschäften und auf der Straße umzusehen was man mit Socken so machen kann und was es so alles gibt. Sehr angesagt bei vielen, vielen Marken oder auch H&M sind zwei farbige Socken mit breiten Streifen. Das kann euer gesamtes Outfit aufpeppen und das mit den ach so langweiligen Socken 😉 Wem Streifen zu flippig und bunt sind kann einfach auf einfarbige Socken zurückgreifen, die er schon in seinem Outfit vorfindet. Tragt Ihr also ein rotes T-Shirt zur blue Jeans, können rote Socken dazu sehr gut aussehen, Ihr solltet natürlich mit den Farben nicht übertreiben. Natürlich könnt Ihr auch zu eurem schlichten grauen Cardigan und der hellen Jeans ein kräftiges grün oder gelb an eure Knöchel zaubern, so wirkt das Outfit nicht ganz so langweilig und bei der richtigen Farbwahl sieht es wirklich schön aus.

Probiert also munter drauf los. Bei den Farben solltet Ihr darauf achten das Ihr in etwa in einem Farbton bleibt und vermeidet rote Socken zu einem grünen Oberteil oder ähnliche Farbspielereien. Ansonsten wird alles schnell viel zu bunt und die Socken zerstören alles. Auch bei Socken mit Mustern oder Streifen solltet Ihr darauf achten, dass mindestens eine der Farben schon in eurem Outfit vorhanden ist und die zweite Farbe möglichst neutral ist wie z.B. blau und weiß oder schwarz und blau. Rot lila oder grün pink bitte vermeiden, dass ist zu bunt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren.

Socken von Lyle & ScottBasic Socken für Männer

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Jürgen 15. März 2012 at 16:49

    Frage, wo finde ich diese Jeans im Bild oben? 🙂 lg

    • Steffen
      Reply Steffen 17. März 2012 at 16:21

      Hej Jürgen,

      genau kann ich dir das auch nicht sagen aber bei den Bildern von asos wird häufig die Eigenmarke von asos benutzt. Einfach mal durcklicken. Ich weiß, dass es auch von Humör ein Modell mit Bund gibt.

    Leave a Reply