Guide

Guide – Gelb kombinieren

16. April 2013
Gelb kombinieren

Ich schlafe tief und fest, als mich auf einmal der Wecker aus dem Schlaf reißt. Noch leicht verwirrt stelle ich den Wecker auf „Snooze“ und drehe mich um. Die grell gelb leuchtende Morgensonne kitzelt leicht meine Nase und hindert mich daran weiter zu schlafen, kann das wahr sein? Nach einem gefühlt 200 Monate dauerndem kalten, ekeligen und dunklen Winter endlich wieder die Sonne. Noch dazu angenehme 18 °C und keine Wolke weit und breit. Endlich macht sich Frühlingsstimmung breit und welche Farbe passt da besser als Gelb?

Egal ob ein helles Zitronengelb, ein etwas dunkleres Goldgelb oder auch ein richtig kräftiges Sonnengelb, Gelb ist eine Sommerfarbe die in jeden Spring/Summer Kleiderschrank gehört. Als T-Shirt, Hose, Sweatshirt, Cap oder Accessoire, Hauptsache ihr habt etwas Gelbes. Ein kleiner Einblick in die Farblehre zeigt uns, dass Gelb eine Sekundärfarbe ist, die durch die Mischung von Rot und Grün entsteht. Analoge Farben sind gelb-grün und senf-gelb, die Komplementärfarbe ist Violett und Kontrastfarben sind rot und blau (siehe auch Artikel zur Farblehre).

Wer die Farbe gelb in einem Outfit trägt, wird schnell feststellen, dass diese Farbe extrem auffällig ist. Heißt im Umkehrschluss, dass zum Kombinieren eher dezente Farben gewählt werden sollten, damit das Outfit nicht zu extrem und zu bunt wird. Ähnlich wie bei unserem letzten Farben-Artikel über Navy, möchten wie euch verschiedene Möglichkeiten aufzeigen. Zum einen haben wir eine sehr dezente Variante mit rot gemacht und eine etwas auffälligere Variante mit blau. Mit weiß und schwarz könnt Ihr alles kombinieren, daher haben wir uns gleich an andere Farben gemacht.

Gelb/Rot/Braun

Bei der ersten Variante haben wir uns für ein sehr dezentes T-Shirt von RVLT entschieden. Es ist sehr einfach und wird daher auch einfach mit einem beigen Parka ebenfalls von RVLT und einer roten Hose von Homecore kombiniert. Wer es sportlich mag und am Puls der Zeit lebt, kann zu Sneakern greifen, alternativ können aber auch schöne braune Lederschuhe oder auch braune Stoffschuhe getragen werden. Zum Abschluss eine Ray Ban für die sonnigen Tage. Der Parka kann natürlich auch durch einen Cardigan, ein Hoodie oder einen Blazer ersetzt werden. Dabei darauf achten, dass er schön dezent ist, da wir mit rot, gelb und braun schon drei Farben im Outfit haben. Klick auf die Bilder um zum Produkt zu gelangen.

RVLT Gath Jacke rote Shorts von Homecore Gelbes T-Shirt von RVLT Ray Ban Sonnenbrille in braun Nike Vortex gelb

Gelb/Blau

Der Klassiker gelb und blau. Blau, eine der beiden Kontrastfarben, die sich in unseren Augen am besten zum Kombinieren eignet. Gelb und blau geben eine harmonische Kombination, jedoch sollte das Blau nicht zu dunkel gewählt werden und das Gelb nicht zu grünlich. Das knallige Shirt von Vito fällt direkt ins Auge. Die Schuhe von New Balance greifen die Farbe erneut auf und ergänzen das Outfit mit blauen Details. Die klassische kurze Jeanshose (eine lange geht natürlich auch) passt zu allem und lässt die Aufmerksamkeit bei der Schuh-T-Shirt Kombination. Die lockere Jacke von Red Collar rundet das Farbbild ab und kann am frühen Morgen auf dem Weg zur Schule, Uni oder Arbeit vor der frischen Morgenluft schützen und Mittags dann abgelegt werden. Auch hier kann die Jacke natürlich durch einen Hoodie oder Cardigan ersetzt werden.

Eine weitere schöne Farbe zum kombinieren mit gelb ist grün. Hier sind jedoch schon zwei starke Farben im Spiel, daher sollte ihr bei einem gelb, grün Outfit in jedem Fall einige neutrale Kleidungsstücke tragen oder ein dunkles grün bzw. ein helles gelb verwenden, damit die Farben nicht zu extrem wirken.

Also auf nach draußen und die gelbe Sonne genießen!Klick auf die Bilder um zum Produkt zu gelangen.

New Balance Sneaker weiß minimum Shorts Gelbes Vito T-Shirt

[productbox brand=““ alt=“Gelb kombinieren“ title=“gelbe Kleidungsstücke“ category=“Shirts“ gender=“male“ color=“gelb“ imagesize=“300″ items=“4″]

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Elvis 17. April 2013 at 17:57

    Ich suche schon länger solche Brogues, wie sie oben im ersten Bild abgebildet sind.
    Kann mir jemand sagen wie man sie in dieser Ausführung (leichtes Plateau (oder durchgängiger Absatz ohne Sohlengelenk?) und mit starker Spitzensprengung) genau nennt oder wo diese zu bekommen sind?

    • Steffen
      Reply Steffen 4. Mai 2013 at 16:34

      Hi Elvis,

      wir hoffen, der Fashion Blog gefällt dir. Die Schuhe sind von Grenson. Ich denke bei denn wirst du fündig. Haben sicherlich wieder ähnliche Schuhe im Sortiment.

  • Reply Klaus 7. Mai 2013 at 00:10

    Das gelb/Orange gestreifte Shirt im Artikel Bild gefällt mir sehr gut. Weiß jemand wo ich dieses finden kann ?

    Gruß Klaus

    P.S.
    Super Blog

    • Steffen
      Reply Steffen 7. Mai 2013 at 09:27

      Hallo Klaus,

      vielen Dank, wir freuen uns das du auf unserem Männermode Blog vorbei geschaut hast. Das T-Shirt ist von Amor Lux, ein Modelabel für streifen Basics, jedoch ist die Farbe nicht mehr in der aktuellen Kollektion vertreten.

  • Reply Benny 7. Mai 2013 at 20:27

    Wie schaut es den generell aus mit Marken?

    Muss es immer eine Marke sein?

    Gruß

    Benny

    • Steffen
      Reply Steffen 8. Mai 2013 at 16:06

      Hallo Benny,

      danke für dein Kommentar auf unserem Fashion Blog. Die Frage muss sich wohl jeder selbst beantworten. Das hängt natürlich auch vom Geldbeutel ab. Eine generelle Äußerung lässt sich da nicht treffen. Ich denke für viele Sachen eigenen sich auch H&M, Zara und Co. alles gibt es da aber auch nicht. Jeder, wie es ihm am liebsten ist.

  • Reply Christian 29. August 2013 at 18:40

    http://lp.hm.com/hmprod?set=key%5Bsource%5D,value%5B/model/2012/P01 06951 24311 96 1169 4.jpg]&set=key[rotate],value[]&set=key[width],value[]&set=key[height],value[]&set=key[x],value[]&set=key[y],value[]&set=key[type],value[STILL_LIFE_FRONT]&call=url[file:/product/subdepartment/mediumPlus]

    Wie kombiniere ich diesen pullover?

  • Reply Christian 3. September 2013 at 21:46

    ????

  • Leave a Reply