News

Back to Office „Key Essentials“

9. Oktober 2017

[Sponsored by Mont Blanc] Im Office und beim Kunden muss nicht nur der Anzug sitzen, sondern auch die Accessoires, um seinen Auftritt zu unterstreichen. Besonders wer viel unterwegs ist, kann Accessoires wunderbar nutzen, um organisiert und durchdacht alles zu verstauen und für alles einen Platz zu finden. Zeitlos und klassisch sollte es vom Stil sein, damit ihr die Sachen lange verwenden könnt und zu eurem Office-Look passen. Wir stellen euch drei Teile vor, die auf keinen Fall fehlen dürfen.

Kreditkartenhalter

Absolut unabdingbar. Der Kreditkartenhalter ist ein absolutes Essential und gehört in jede Jackentasche. Hochwertiges Leder macht einen Kreditkartenhalter zu einem langjährigen Begleiter für Personalausweis, Kreditkarten, Kundenkarten oder Visitenkarten. Es spart Platz in der Geldbörse und ist immer direkt Griffbereit

Aktentasche

Aktentasche klingt erst einmal wie ein Begriff den nur Großväter verwenden, doch wer häufiger mit wichtigen Unterlagen unterwegs ist, weiß genau wie wichtig sie sein kann. Die richtige Präsentation und Aufbewahrung der Unterlagen kann entscheidend sein. Eine klassische Aktentasche kann zudem ein stilvolles Accessoire sein. Wer auf ein schlichtes Design und hochwertige Materialien setzt, kann seinem Outfit so das i-Tüpfelchen aufsetzten.

Notizbuch

In einer digitalisierten Welt sind handgeschriebene Texte eine willkommen und gern gesehene Alternative. Auch führt es zu einer Art der Entspannung, wenn Notizen nicht ins Handy eingegeben werden, sondern per Stift auf einen Zettel geschrieben werden. Ein schönes Notizbuch ist hier ein wahrer Hingucker und funktioniert auch ohne WLAN und Akku.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply