Frisurentrend – Der Quiff

Juli 16th, 2012|Steffen|12 comments

image

Langsam aber sicher sieht man den Undercut bei Männern auf jedem Kopf. Gerade auch bei den etwas jüngeren in der Altersgruppe, zwischen 16 und 20, sieht man kaum noch etwas anderes. Doch Alternativen gibt es genug. Heute stellen wir euch den American Quiff vor. Eine stilvollere, klassischere und elegantere Alternative zum Undercut, der den Elvis und Grease Flair ins einundzwanzigste Jahrhundert Einzug gewähren lässt. Ein Hauch Rockabilly ist aber nach wie vor gern gesehen und das ist der American Quiff genau das Richtige.

Der American Quiff damals und heute

Der American Quiff ist eine Männerfrisur, die in den 50er Jahren entstanden ist. Elvis Presley, Johnny Cash und nahezu alle Darsteller in dem Kultfilm Grease trugen den Quiff. Natürlich war der Quiff damals die absolute Trendfrisur und wenn Ihr alte Bilder von euren Vätern, Onkels oder Großvätern anguckt, könnte ich drauf wetten, dass mindestens einer von ihnen einen American Quiff getragen hat. Der Quiff ist sehr vielseitig und kann sowohl elegant und streng getragen werden, als auch wild und wuselig mit Rock ‘n Roll Sex Appeal. Einige Stars wie David Beckham, Bruno Mars oder auch Robert Pattinson haben den Quiff schon auf dem Kopf gehabt und auch auf den Internationalen Laufstegen ist der Quiff keine Seltenheit mehr.

American Quiff

 

Quiff, ist er auch etwas für dich?

Die Quiff Frisur ist genau wie der Undercut sehr vielseitig und kann durchaus mit jedem Gesicht getragen werden. Besonders fett ist es natürlich, wenn Ihr zu den glücklichen Männern mit markanten Wagenknochen gehört, dann wirkt der Quiff besonders gut. Der Quiff ist ideal für welliges und kräftiges Haar, wessen Haare zu lockig sind, kann jedoch Probleme beim Stylen der Tolle bekommen. Wer nicht gerne vorm Spiegel steht und sich stylt, für den ist der Quiff die falsche Frisur. Der Quiff braucht etwas Zeit und ein tägliches Styling, um ihn wirklich gut aussehen zu lassen. Wer auf einen Dreitagebart nicht verzichten möchte, kann den klassischen American Quiff mit Tolle schon einmal vergessen. Hier braucht es einen Clean-Shave also glatt rasiert bis auf die Kotletten. Wer auf den wilden und rockigen Wavy Quiff setzt, kann auch mit kleinen Stoppeln unterwegs sein, wie es z.B. auch David Beckham macht.

So tragt Ihr den Quiff

Den Quiff gibt es in vielen Varianten, aber die Hauptbestandteile bleiben bei allen Quiffvarianten die selben. Es werden die Konturen im Nacken und am Ohr sanft gekürzt, aber im Gegensatz zum Männer Undercut oder Sidecut werden die Seiten nie rasiert, sondern nur mit Kamm und Schere geschnitten. Es werden weiche Übergänge zum längeren Deckhaar geschaffen, um einen smootheren Look zu bekommen, der im Gegensatz zum Undercut weniger abgehackt aussieht. Beim Quiff wird also nichts unterschnitten, sondern die Konturen von Nacken und Ohr fließen in das längere Deckhaar über. Dabei sollte das Deckhaar nicht viel länger als 6cm sein, da es sonst Probleme mit der Standkraft geben kann. Dies hängt jedoch stark vom jeweiligen Haartyp ab. Wer dünnes und plattes Haar hat, sollte es noch kürzer probieren um überhaupt die Chance zu haben, dass die Tolle standhaft bleibt. Wer dickes und voluminöses Haar hat, kann sich glücklich schätzen und die Haare länger wachsen lassen. Wenn die Tolle nicht hält, ab zum Friseur und nachschneiden lassen.

Wer Probleme bei der Standfestigkeit hat, kann neben Gel oder Wachs auch probieren, die Haare mit Hilfe von Schaumfestiger hoch zu föhnen. Anschließend dann Wachs oder Gel in das Haar einarbeiten. Gel verklebt häufiger daher empfehlen wir ein Wachs mit sehr starkem Halt z.B. dieses hier. Die Vorderpartie des Deckhaars wird anschließend noch zu einer (angedeuteten) Tolle gestylt. Je nach dem wie Ihr es mögt, kann man die Haare auch durchwuscheln und mehr in Richtung rockig und alternativ gehen. Es muss also nicht immer die perfekte Tolle sein um einem Quiff Ausdruck zu verleihen. Für einen strähnigen und natürlichen Look sorgt ein gutes und festes Wachs, wer es lieber ein bisschen „schmalzig“ mag, kann ein Wet-Gel benutzten um die Haare richtig schön glänzen zu lassen. Hier empfehlen wir dieses Produkt das die Haare glänzen lässt und bombastisch gut hält. Wichtig ist aber, dass es ein wirklich gutes Wachs oder Gel ist. Wenn die Tolle auf halb Acht hängt, sieht der Quiff nicht mehr nach einer klassischen und eleganten Frisur aus, sondern eher wie ein Häufchen Elend.

Die American Quiff Frisur und auch die Varianten wie der Wavy Quiff gehören auf jeden Fall zu den Trendfrisuren 2012. Es ist eine tolle Alternative zum Undercut und man kann sich deutlich von Undercut Trägern abheben. Also Bilder drucken und ab zum Friseur wenn er euch gefällt!

Quiff Schnitt

Gib deinen Senf dazu!

comments

Tags:

12 Comments

  1. Jay

    Was gibts denn überhaupt für coole Frisuren, die nicht jeden morgen 2 Stunden Styling brauchen und sich mit 3 Tage Bart vertragen?

    • Steffen (Author)

      Sidecut sollte passen? Und sonst alles was strubbelig und einigermaßen lang ist. Bisschen Wachs in die Hände, strubbeln und fertig!

  2. Alex

    Hey,

    könntest du mal ein Video zum Stylen des Quiffs machen? Denn das sieht nämlich recht schwer aus die so zu machen, wie z.B. auf dem Tittelbild, oder das letze Bild.

    • Steffen (Author)

      Ja, bin schon dabei ein Model zu finden aber das ist nicht so einfach leider, und der Friseur muss dann auch noch Zeit haben und so. Ist aber schon längere Zeit geplant.

      • Burak Ü.

        Hey, falls du noch ein Model suchst…
        Ich habe einen undercut der denke ich mal gut gelungen ist :)

  3. NEEEE

    Schwer ? Nein , nein.
    Und so lang auch ned.

    Morgens Haare waschen ( jeden Tag :D )
    Schaumfestiger rein
    Fönnen
    Stylen nach belieben mit Wachs oder Puder
    Fertig

  4. Arn0

    Wie siehts aus, Steffen? Ein Model gefunden?
    Machs doch selber,oder hast du eher kurze Haare?

    Bei Beckham frag ich mich eh,was der mit seinen Haaren macht. Die wachsen bei dem so übertrieben schnell. Ob der da irgendwie nachhilft?

    Wie soll man die Frisur von BEckham mit so eleganter TOlle/Quiff ohne Stylisten hinbekommen? Das sieht schon verdammt kompliziert aus.

    Ich wollte eigentlich zu deutlich kürzerem Deckhaar übergehen und den ganzen Schnitt runder angehen,also zwar auch Tolle,aber eben nen deutlich runderer Schnitt und dann das Deckhaar bisschen zu den Seiten föhnen. Schwer zu erklären,haben aber viele MOdels so,die nicht gerade 8 und mehr cm haben.

  5. Willi

    Ich würde gern mal wissen wie du die Tolle machst und ob das alles mit Gel gemacht wurde oder anders und ob du evtl. ein paar gute “Kombos” hast für Lederjacken-träger für jede Jahreszeit, aber vor allem für Winter.

    Schonmal Danke ;)

  6. florian

    du musst ein kamm nehemen und dann kamm in die harre rein drehen dann föhnen und haarspray benutzen

    ich habe auch den Qiuff

    ich auch schon undercut und auch schon sidecut :DD alles passt zu mir

  7. Nick

    Was müsste man dem Frisur denn genau sagen wenn man so eine Frisur haben möchte ?

    • Steffen

      Hallo Nick,

      vielen Dank für dein Kommentar bei unseren Frisurentrends. Am besten beschreibst du ihm die Frisur, so wie du sie möchtest. Also Seiten etwas kürzer aber nicht rasiert. Deckhaar länger, je nach dem ob du es noch mit Wachs o.ä. in Form bringen möchtest. Wenn ja, dann sollte es nicht ganz so lang ausfallen. Du solltest du Fragen ob diese Frisur zu deinem Gesicht passt und ob der Friseur vielleicht eigene Ideen hat wie man die Frisur noch besser deinem Gesicht anpassen kann. Er kann dir sicherlich auch Tipps zum stylen geben. Wie du den Quiff richtig in Form bringst und wie die Haare bei deinem Gesicht stehen sollten. Wenn deine Haare vom waschen nass sind, kann der Friseur auch andeuten wie es ca. aussuchen würde wenn er die Haare an der Seite etwas zurück kämmt und das Deckhaar anhebt. Wichtig ist, das du die nicht die Frisur haben willst die du im Internet gesehen hast, sondern eine die perfekt zu deinem Gesicht passt und vielleicht ähnlich der ist, die du hier gesehen hast! Also immer fragen ob der Quiff wirklich zu dir passt oder ob er ggf. etwas abgeändert werden muss.

      Viel Spaß mit deiner neuen Trendfrisur.

      • Nick

        Danke für die schnelle Antwort werde den Quiff Cut auf jedenfall beim nächsten Friseurbesuch mal ausprobieren.

Leave a Comment